Tess

Tess ist unser Notfall, eine wunderschöne Labrador Hündin.

Sie ist 2008 geboren, und ca. 45 cm hoch.

Tess wurde einem alkoholkranken Mann weg genommen, niemand weiß was ihr alles passiert ist.

Sie kennt nichts und vertraut erstmal niemandem.

Aber Tess hat einen tollen Charakter, den egal was man mit ihr macht, egal wie sehr man sie bedrängt, Tess schnappt nicht zu.

Sie erträgt alles, schaut weg und hält still.

Wir arbeiten an ihren Ängsten und bauen weiter vertrauen auf.

Tess versteht sich mit allen anderen Hunden sehr gut.

Ein Zuhause suchen wir für Tess nicht mehr. Sie ist schon so viele Jahre bei uns und trotzdem ist sie immer noch misstrauisch uns gegenüber. Wir können Tess noch immer nicht einfach so streicheln, aber sie bleibt jetzt liegen und springt nicht mehr auf wenn wir uns ihr nähern.   

Wir würden uns über Paten für sie freuen.

 

 Patenschaft : Klick hier